Zwei hungerstreikende Flüchtlinge in Klinik

Denkendorf - Zwei Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft in Denkendorf bei Ingolstadt sind wegen ihres Hungerstreiks so geschwächt, dass sie in eine Klinik gebracht wurden. Worum es ihnen geht:

Dies bestätigte die Polizei in Ingolstadt am Sonntag auf dpa-Nachfrage. Nähere Angaben machte sie zunächst nicht. Seit Dienstag lehnen 25 Bewohner der Flüchtlingsunterkunft die Essenspakete ab. Sie demonstrierten damit nach früheren Angaben des Bayerischen Flüchtlingsrates gegen eine mangelhafte Lebensmittelversorgung und Beschränkungen ihrer Bewegungsfreiheit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Mysteriöser Polizeieinsatz im Bundesministerium: Suche nach Unbekanntem

Mysteriöser Polizeieinsatz im Bundesministerium: Suche nach Unbekanntem

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Kommentare