Zündler in Hamburg: 17 Autos verbrannt

+
Die Serie der Autobrände in Hamburg setzt sich fort.

Hamburg - Die Serie der Autobrände in Hamburg setzt sich fort: Unbekannte Täter zündeten in der Nacht zum Freitag 17 Fahrzeuge an, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Zwei weitere Wagen wurden von der Hitze beschädigt. 9 der 17 Autos brannten komplett aus. Von den Tätern fehle bislang jede Spur. Es werde geprüft, ob die Brände zusammenhängen. Zur Höhe des Schadens machten die Beamten zunächst keine Angaben.

Schon in der Nacht zum Donnerstag waren in Hamburg sieben Fahrzeuge in Flammen aufgegangen. Seit Anfang des Jahres brannten in der Hansestadt bereits mehr als 100 Autos.

dpa

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare