Segelboot kentert - zwei Menschen sterben

Carwitz/Schwerin - Beim Kentern eines Segelbootes auf dem Carwitzer See in Mecklenburg-Vorpommern sind ein Mann und eine Frau ums Leben gekommen.

Wie die Wasserschutzpolizei in Waldeck bei Rostock mitteilte, hatte ein Zeuge vom Ufer aus das Unglück beobachtet. Zusammen mit einem Fischer sei er sofort zu Hilfe geeilt.

Als sie das gekenterte Boot erreichten, hätten sie nur noch kurz gesehen, wie eine Person im Wasser unterging. Auch ein alarmierter Polizei-Hubschrauber habe niemanden mehr entdecken können.

Später seien ein 46-Jähriger und eine 29-Jährige aus 10 bis 15 Meter Tiefe tot geborgen worden. Die Opfer hätten keine Rettungswesten getragen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Meistgelesene Artikel

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare