Rentner ramponiert Radarfalle

+
Radarfalle am Straßenrand (Symbolbild)

Ladbergen - Ein Autofahrer hat auf der A 1 bei Ladbergen (Nordrhein-Westfalen) versehentlich eine mobile Radarfalle gerammt und zertrümmert.

Der Film mit den Fotos von Temposündern wurde herausgeschleudert und ist nicht mehr auszuwerten, wie die Polizei in Münster am Mittwoch mitteilte.

Der 78 Jahre alte Autofahrer aus dem rheinischen Mechernich war in einer Baustelle mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Der Unfall geschah bereits am Sonntagnachmittag.

dpa

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Kommentare