Motorrad kracht in Auto: Drei Tote

Oberstaufen - Bei einem Verkehrsunfall in Oberstaufen (Bayern) sind am Samstagabend drei Menschen ums Leben gekommen. Ein Motorrad war in ein Auto gekracht. 

Wie die Polizei mitteilte, war eine Gruppe von vier Motorrädern auf der Bundesstraße 308 unterwegs, als ein Auto auf die Fahrbahn fuhr. Ein 39-jähriger Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte in das Auto, der Mann und seine 56 Jahre alte Begleiterin starben noch an der Unfallstelle. Der 44-jährige Autofahrer kam in ein Krankenhaus, wo er später seinen Verletzungen erlag. Seine Frau und ein Kind auf dem Rücksitz wurden leicht verletzt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare