Irre: Holländer radelt auf deutscher Autobahn

+
Ein Holländer ist auf der A 61 geradelt. 

Köln - Polizisten haben auf dem Standstreifen der Autobahn A 61 von Venlo nach Hockenheim einen holländischen Radfahrer angetroffen. Sein Auto mit Wohnwagen war vor der Raststätte Peppenhoven bei Rheinbach liegen geblieben.

Daraufhin hatte der Mann kurzentschlossen aufs Fahrrad umgesattelt und sich mit einem leeren Benzinkanister auf den Weg zur nächsten Tankstelle gemacht.

Wie die Kölner Polizei am Freitag mitteilte, gewährleisteten die alarmierten Streifenbeamten das Betanken des Wagens, sahen sich aber gezwungen, die Ordnungswidrigkeit mit einem Verwarngeld zu ahnden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare