Entwarnung nach Lawinenabgängen im Allgäu

+
Entwarnung nach drei Lawinen in den Allgäuer Alpen: Unter den Schneebrettern wurden nach Angaben der Polizei in Kempten keine Menschen verschüttet.

Kempten - Entwarnung nach drei Lawinen in den Allgäuer Alpen: Unter den Schneebrettern wurden nach Angaben der Polizei in Kempten keine Menschen verschüttet.

Die Schneebretter hatten sich am Sonntag in der Nähe des Staufner Hauses auf dem Hochgrat (1832 Meter) auf knapp 1650 Metern Höhe gelöst. Knapp vier Stunden hatten die Rettungstrupps der Alpinen Einsatzgruppe von Polizei und der Bergwacht die drei Lawinenkegel abgesucht - ohne Ergebnis.

Zunächst war vermutet worden, dass möglicherweise Tourengänger von den Schneemassen, die kurz nach 10 Uhr in Pistennähe abgingen, erfasst wurden. Ein Skifahrer soll die Lawine ausgelöst haben.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Meistgelesene Artikel

Ihm reicht‘s mit den Wölfen: Schäfer legt tote Schafe in Innenstadt ab

Ihm reicht‘s mit den Wölfen: Schäfer legt tote Schafe in Innenstadt ab

Ihm reicht‘s mit den Wölfen: Schäfer legt tote Schafe in Innenstadt ab
Moderna und Biontech: Nebenwirkungen wie AstraZeneca? Überraschende Studie!

Moderna und Biontech: Nebenwirkungen wie AstraZeneca? Überraschende Studie!

Moderna und Biontech: Nebenwirkungen wie AstraZeneca? Überraschende Studie!
Deutschland-Inzidenz sinkt gewaltig: Doch vor Pfingsten droht jetzt Chaos

Deutschland-Inzidenz sinkt gewaltig: Doch vor Pfingsten droht jetzt Chaos

Deutschland-Inzidenz sinkt gewaltig: Doch vor Pfingsten droht jetzt Chaos
Restaurants öffnen wieder: Eckernförde wagt das Corona-Experiment

Restaurants öffnen wieder: Eckernförde wagt das Corona-Experiment

Restaurants öffnen wieder: Eckernförde wagt das Corona-Experiment

Kommentare