Erster Schweinegrippe-Fall in Baden-Württemberg

Stuttgart - In Baden-Württemberg gibt es einen ersten Fall von Schweinegrippe. Das teilte Gesundheitsministerin Monika Stolz (CDU) in Stuttgart mit.

“Die Untersuchung des Landesgesundheitsamts hat gezeigt, dass sich ein Mann aus dem Kreis Göppingen mit dem Subtyp der “Neuen Grippe“ infiziert hat. Er hat sich in den USA aufgehalten.“ Dem Patienten, der nach seiner Rückkehr nach Deutschland über Krankheitssymptome geklagt hatte, gehe es den Umständen entsprechend gut.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare