Alkohol-Exzess: Zwölfjähriger mit zwei Promille

+
Der 12-Jährige wurde in eine Klinik gebracht (Archivbild).

Velbert - Auf einem Parkplatz im nordrhein-westfälischen Velbert hat die Polizei am Vatertag einen zwölf Jahre alten Jungen mit einer schweren Alkoholvergiftung aufgegriffen.

Eine Untersuchung ergab: 2,0 Promille. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, war der Junge von einem 15-jährigen Freund mit einem Wodka-Mixgetränk “regelrecht abgefüllt worden“. Das betrunkene Kind wurde stationär in einer Klinik aufgenommen. Die Polizei untersucht, wie die Minderjährigen an den Alkohol gelangen konnten. Gegen den 15-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.dpa

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Kommentare