Alkohol-Exzess: Zwölfjähriger mit zwei Promille

+
Der 12-Jährige wurde in eine Klinik gebracht (Archivbild).

Velbert - Auf einem Parkplatz im nordrhein-westfälischen Velbert hat die Polizei am Vatertag einen zwölf Jahre alten Jungen mit einer schweren Alkoholvergiftung aufgegriffen.

Eine Untersuchung ergab: 2,0 Promille. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, war der Junge von einem 15-jährigen Freund mit einem Wodka-Mixgetränk “regelrecht abgefüllt worden“. Das betrunkene Kind wurde stationär in einer Klinik aufgenommen. Die Polizei untersucht, wie die Minderjährigen an den Alkohol gelangen konnten. Gegen den 15-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.dpa

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Meistgelesene Artikel

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Gewitter folgen der Sommerhitze - Frau durch Blitzschlag getötet

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare