Raffinierte Tarnung täuscht Polizei

Zirkus-Zebra spaziert durch Bitburg

+
Suchbild: Wo ist das Zebra?

Bitburg - Ein ausgebüxtes Zirkus-Zebra hat in Bitburg einen ungewöhnlichen Polizeieinsatz ausgelöst. Durch eine raffinierte "Tarnung" war es für die Beamten gar nicht so leicht zu finden.

Das gestreifte Tier hatte sich unbemerkt von einem Zirkus in der Eifelstadt davongemacht und war am Sonntag in der Innenstadt auf eine Straße spaziert. Ausgerechnet auf der gestreiften Fahrbahn einer Sperrfläche blieb es stehen, wie die Polizei in Bitburg am Montag mitteilte. Wegen seines "natürlichen Tarnkleids" sei das Zebra dort schlecht erkennbar gewesen.

Vor den Streifenpolizisten habe das Streifentier keine Angst gehabt - und brav gewartet, bis eine Tierpflegerin des Zirkus es wieder einfing. "Es ging alles reibungslos", sagte ein Sprecher.

dpa

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare