Erwischt!

Zigarette wird Dieb zum Verhängnis

Magdeburg - Rauchen schadet nicht nur der Gesundheit, sondern offensichtlich auch der Freiheit. Das musste ein von der Polizei gesuchter Dieb feststellen, der am Magdeburger Hauptbahnhof geraucht hat.

Wie die Bundespolizei in der Nacht zum Montag in Magdeburg mitteilte, hatten Beamte den 28 Jahre alten Mann am Sonntag kontrolliert, da er verbotenerweise innerhalb des Bahnhofs eine Zigarette rauchte. Bei der Überprüfung seiner Daten fiel auf, dass er gleich zweimal mit Haftbefehl gesucht wurde: In Berlin soll er 22 Diebstähle begangen, in Hannover einen Kaufhausdetektiv niedergeschlagen haben. Eine weitere Anzeige winkt dem 28-Jährigen nun auch noch, weil ein halbes Gramm Heroin bei ihm gefunden wurde.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare