Ziege macht es sich in Wohnung bequem

+
Der einsame Ziegenbock blickt aus dem Fenster der Wohnung

Offenburg  - Ein Ziegenbock hat es sich in Offenburg  in einer leerstehenden Wohnung bequem gemacht. Am Ende musste die Polizei anrücken. Raten Sie mal, wer da gemeckert hat...

Das große braune Tier hatte sich am Donnerstag in ein Wohngebiet verirrt, teilte die Polizei mit. Es folgte zwei Handwerkern in ein Treppenhaus und spazierte von dort aus in den dritten Stock eines Mehrfamilienhauses.

In einer Wohnung, die derzeit renoviert wird, fühlte sich das Tier sichtlich wohl. Es wagte einen Blick durch das Fenster und machte in Ruhe sein Geschäft auf den Betonboden. Die Polizei übergab das Tier an ein Tierheim. Wem der Ziegenbock gehört, ist unklar

dpa

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Kommentare