Zehn Verletzte bei Straßenbahnunfall

Hannover - Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einer Straßenbahn sind am Montag in Hannover zehn Menschen verletzt worden, sieben von ihnen schwer.

Beim Einbiegen auf das Gelände eines Reifenwerks habe der Sattelzugfahrer die Bahn übersehen, teilte die Feuerwehr mit. Der eingeklemmte Stadtbahnfahrer wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Sechs der neun verletzten Fahrgäste kamen ebenfalls ins Krankenhaus.

Der Sachschaden wird auf mehr als eine Million Euro geschätzt, die Verkehrsbetriebe gehen von einem Totalschaden an der verunglückten Bahn aus. Die Bergungs- und Reparaturarbeiten sollen ein bis zwei Tage dauern.

dpa

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Das bietet die neue "Mein Schiff 6"

Das bietet die neue "Mein Schiff 6"

Expedition in der kanadischen Arktis

Expedition in der kanadischen Arktis

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Horror-Unfall: Windradflügel durchbohrt Lkw bei Auffahrunfall

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Soldat stirbt bei Schießübung: Hatte er eine Warnung abgegeben?

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Regionalexpress rammt Lkw - ein Toter und elf Verletzte

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Kommentare