Zehn Verletzte bei Straßenbahnunfall

Hannover - Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einer Straßenbahn sind am Montag in Hannover zehn Menschen verletzt worden, sieben von ihnen schwer.

Beim Einbiegen auf das Gelände eines Reifenwerks habe der Sattelzugfahrer die Bahn übersehen, teilte die Feuerwehr mit. Der eingeklemmte Stadtbahnfahrer wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Sechs der neun verletzten Fahrgäste kamen ebenfalls ins Krankenhaus.

Der Sachschaden wird auf mehr als eine Million Euro geschätzt, die Verkehrsbetriebe gehen von einem Totalschaden an der verunglückten Bahn aus. Die Bergungs- und Reparaturarbeiten sollen ein bis zwei Tage dauern.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Mysteriöser Polizeieinsatz im Bundesministerium: Suche nach Unbekanntem

Mysteriöser Polizeieinsatz im Bundesministerium: Suche nach Unbekanntem

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Kommentare