Zehn Verletzte bei Straßenbahnunfall

Hannover - Beim Zusammenstoß eines Lastwagens mit einer Straßenbahn sind am Montag in Hannover zehn Menschen verletzt worden, sieben von ihnen schwer.

Beim Einbiegen auf das Gelände eines Reifenwerks habe der Sattelzugfahrer die Bahn übersehen, teilte die Feuerwehr mit. Der eingeklemmte Stadtbahnfahrer wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. Sechs der neun verletzten Fahrgäste kamen ebenfalls ins Krankenhaus.

Der Sachschaden wird auf mehr als eine Million Euro geschätzt, die Verkehrsbetriebe gehen von einem Totalschaden an der verunglückten Bahn aus. Die Bergungs- und Reparaturarbeiten sollen ein bis zwei Tage dauern.

dpa

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Kommentare