Zahlreiche Waffen bei Hells Angels sichergestellt

Münster - Bei der Durchsuchung von Vereinsräumen und Wohnungen der Hells Angels im Raum Köln hat die Polizei eine Pumpgun, zwei Revolver, vier Pistolen und mehrere Hundert Schuss Munition sichergestellt.

Außerdem fanden die Beamten Stahlschleudern, Teleskopschlagstöcke, Schreckschusspistolen und Reizgas, wie die Staatsanwaltschaft Köln am Freitag bekanntgab. Drei Männer wurden wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz vorläufig festgenommen.

Großalarm für Polizei: Hells Angels kommen

Großalarm für Polizei: Hells Angels kommen

Das könnte Sie auch interessieren

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Mann verprügelt Polizisten mit Baseballschläger -  diese greifen zur Waffe

Mann verprügelt Polizisten mit Baseballschläger -  diese greifen zur Waffe

Tristes Wetter - buntes Treiben: Karnevalszeit hat begonnen

Tristes Wetter - buntes Treiben: Karnevalszeit hat begonnen

Streit um Geld? Mann soll Bruder und Schwägerin getötet haben

Streit um Geld? Mann soll Bruder und Schwägerin getötet haben

Spülmittel im Aquarium: Rosenkrieg kostet über 50 Fische das Leben

Spülmittel im Aquarium: Rosenkrieg kostet über 50 Fische das Leben

Kommentare