Zahlreiche Waffen bei Hells Angels sichergestellt

Münster - Bei der Durchsuchung von Vereinsräumen und Wohnungen der Hells Angels im Raum Köln hat die Polizei eine Pumpgun, zwei Revolver, vier Pistolen und mehrere Hundert Schuss Munition sichergestellt.

Außerdem fanden die Beamten Stahlschleudern, Teleskopschlagstöcke, Schreckschusspistolen und Reizgas, wie die Staatsanwaltschaft Köln am Freitag bekanntgab. Drei Männer wurden wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz vorläufig festgenommen.

Großalarm für Polizei: Hells Angels kommen

Großalarm für Polizei: Hells Angels kommen

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kommentare