Riesiger Blaualgen-Teppich auf der Ostsee

+
Blaualgen im Hafen von Stralsund.

Stralsund - Ein riesiger Blaualgen-Teppich, etwa so groß wie die Bundesrepublik Deutschland, bedeckt nach Angaben der Umweltorganisation WWF die Ostsee.

Der Algenfilm mit einer Größe von 377.000 Quadratkilometern sei der größte, der seit 2005 in der Ostsee gesichtet wurde, sagte der Leiter des WWF-Ostseebüros, Jochen Lamp, am Mittwoch in Stralsund. Er trage zu einer Verschärfung der Sauerstoffprobleme in der Ostsee bei.

Der Algenfilm zieht sich nach WWF-Angaben von Finnland bis zur Pommerschen Bucht vor Greifswald. Ursache für die explosionsartige Ausbreitung seien die Hitze, wenig Wind und der hohe Nährstoffgehalt der Ostsee.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Kommentare