Wolf in Bayern gesichtet

+
Bei Brannenburg ist ein freilebender Wolf entdeckt worden (Symbolbild).

Brannenburg - In Oberbayern, mitten im Mangfallgebirge ist ein freilebender Wolf aufgetaucht. Das Tier hat bereits Rotwild erlegt - so kamen ihm die Jäger auf die Schliche.

Nach Informationen des Münchner Merkur (Freitagausgabe) sei das Tier anhand von Bissspuren an einem toten Stück Rotwild eindeutig identifiziert worden, bestätigte der vom bayerischen Umweltministerium eingesetzte Wildtier-Manager, Manfred Wölfl.

Lesen Sie mehr auf Merkur online

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare