Wohnungsbrand: Junge (2) stirbt in Flammen

Morbach/Trier - Beim Brand eines Einfamilienhauses in Morbach (Rheinland-Pfalz) ist am Mittwoch ein zweijähriger Junge ums Leben gekommen.

Rettungskräfte konnten das Kleinkind nur noch tot bergen, wie die Polizei Trier mitteilte. Die 28 Jahre alte Mutter hatte sich noch rechtzeitig vor den Flammen in Sicherheit gebracht, nachdem sie die Feuerwehr alarmiert hatte. Weitere Menschen hatten sich Angaben der Polizei nicht im Haus aufgehalten. Das Feuer war aus zunächst ungeklärter Ursache im Obergeschoss des von einer fünfköpfigen Familie bewohnten Hauses ausgebrochen. [Brandort]:dpa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare