So wird das Wetter am WM-Wochenende

Offenbach - Public Viewing unter freiem Himmel oder doch lieber in der Stammkneipe ums Eck? Für alle, die ihr WM-Wochenende planen wollen - die Wettervorhersage:

Wer am Wochenende zum Public Viewing will, sollte zumindest einen Pullover überziehen und möglichst auch einen Regenschirm aufspannen können. Wenn die Niederlande am Samstag gegen Japan aufspielen (13.30), gibt es im Norden immer wieder Schauer, und zu den Alpen hin kann es auch längere Zeit regnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach berichtete.

Die Höchsttemperaturen liegen nur zwischen 12 und 17 Grad. Wobei die niedrigeren Temperaturen vor allem bei den späteren Spielen Ghana-Australien (16.00) und Kamerun-Dänemark (20.30) zu erwarten sind. Auch am Sonntag regnet es vor allem im Südosten, und in Norddeutschland kann es gewittern. Die Temperaturen liegen zwischen 14 und 19 Grad.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Sie eilte ihm hinterher: Frau gerät zwischen Bahnsteigkante und Zug und stirbt

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Rentner in Badewanne verbrüht - Anklage gegen Pflegerin

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Tödlicher Unfall auf Landstraße: Jetzt haben die Ermittler einen dunklen Verdacht

Kommentare