Wetterdienst gibt Hitzewarnung heraus

Offenbach - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor großer Hitze an diesem Samstag. So heiß wird es heute:

Heiß her wird es an diesem Samstag nicht nur auf dem Spielfeld in Südafrika zu gehen. Wenn die DFB-Stars gegen Argentinien kicken, dann werden die Zuschauer in Deutschland ebenfalls ordentlich ins Schwitzen geraten. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat nämlich für Samstag eine Hitzewarnung herausgegeben.

Mit Temperaturen bis 38 Grad soll der Samstag der heißeste Tag des Jahres werden. “Auf jeden Fall wird es heißer als Freitag“, sagte DWD-Meteorologin Dorothea Paetzold. Am Freitag war Kleve mit 35,6 Grad der heißeste Ort in Deutschland. Schon am Samstagmorgen um 10.00 Uhr wurden in Osnabrück 30,1 Grad gemessen, in Berlin, Köln und Saarbrücken 29 Grad.

An Ost- und Nordsee hat die Nacht zum Samstag wenig Erfrischung gebracht: 20 Grad Tiefsttemperatur registrierte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Fehmarnbelt und in Hooksiel. Sinkt die Nachttemperatur nicht unter 20 Grad, sprechen die Meteorologen von einer Tropennacht. Noch wärmer war es im niedersächsischen Clausthal-Zellerfeld und in Duisburg, dort wurden 22 Grad als Mindestwert gemessen. Auch Köln erlebte mit 21 Grad und Frankfurt mit 20 Grad eine Tropennacht. Merklich kühler war es nur in Bayern.

Der Rekord für die erste Juli-Dekade, der bei 39,5 Grad liegt und am 2. Juli 1952 in Bad Dürkheim und Heidelberg gemessen wurde, sei aber nicht in Gefahr. “Vorher knallt's“, sagte Paetzold. Für den Nachmittag, wenn das WM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Argentinien angepfiffen wird, seien erste Gewitter zu erwarten.

Die seit Tagen anhaltende Hitze und Trockenheit haben die Waldbrandgefahr in Deutschland deutlich erhöht. Der DWD warnt deshalb Einsatzkräfte, Behörden und die Bevölkerung vor bestehender Waldbrandgefahr.

Ab dem Abend ist dann Schluss mit schönen Wetter: Eine Gewitterfront zieht von Westen auf, die in der Nacht zum Sonntag und am Sonntag das ganze Land von West nach Ost überquert. Dabei ist mit teils schweren Gewittern zu rechnen, lokal besteht Unwettergefahr durch Starkregen, Hagel und vor allem schwere Sturmböen.

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare