Wetter-Prognose für diese Woche

Herbstanfang: Tief "Hedwig" kommt

+
Tief "Hedwig" bringt den Herbst.

Offenbach - Herbst ist nicht gleich Herbst: Für Meteorologen hat er am 1. September begonnen, für Astronomen beginnt er am Dienstag. Passend dazu naht Nordmeertief „Hedwig“.

"Hedwig" bringt den Herbst: „Am Mittwoch in der Nordwesthälfte unbeständiges, zum Teil gewittriges Schauerwetter“, erklärt Diplom-Meteorologe Thomas Ruppert von der Wettervorhersagezentrale des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montag in Offenbach.

Im Südosten sieht es noch besser aus: Nach Nebelauflösung bleibt es dort heiter, teils wolkig und trocken. Am Donnerstag ist es dann auch dort meist stark bewölkt, gebietsweise fällt etwas Regen oder es gibt einzelne Gewitter. Dagegen bleibt es am Donnerstag in Süddeutschland überwiegend trocken und vielerorts sonnig. Die Temperaturen liegen meist irgendwo zwischen 13 und 19 Grad.

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

dpa

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare