Großeinsatz in Erfurt

Wespen stechen 27 Schüler: Krankenhaus

+
Ein Feuerwehrmann rollt bei dem Einsatz auf dem Sportplatz der Europaschule in Erfurt ein Absperrband aus.

Erfurt - Aggressive Wespen haben am Montag einen größeren Einsatz von Polizei und Rettungssanitätern an der Europaschule in Erfurt ausgelöst.

Die Tiere griffen einem MDR-Bericht zufolge 27 Schüler während eine Sportfestes an, fünf Kinder wurden demnach mehrfach gestochen und mussten deswegen im Krankenhaus behandelt werden. Vermutlich war ein Kind in ein Wespennest im Boden getreten. Polizei und Feuerwehr bestätigten den Einsatz ohne Details zu nennen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Streit eskaliert! 25-Jähriger überfährt Bekannten mit Auto

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Spiel wegen Massenschlägerei abgebrochen: Türk Spor Rosenheim kassiert sieben Rote Karten

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar

Kommentare