Nazi-Raubkunst: Werke aus dem Gurlitt-Fund

1 von 25
Vier der insgesamt 25 Werke aus dem spektakulären Münchner Kunstfund, die seit 11.11.2013 online einsehbar in der Lostart-Datenbank aufgelistet sind. Juristen nehmen an, dass es sich bei den Bildern um Nazi-Raubkunst handelt.
2 von 25
Hans Christoph: "Paar", Aquarell, 1924.
3 von 25
Eugène Delacroix: "Conversation mauresque sur une terrasse", undatierte Bleistiftzeichnung.
4 von 25
Carl Spitzweg: "Das Klavierspiel", Zeichnung, um 1840.
5 von 25
Antonio Canaletto: "Sa. Giustina in Prà della Vale" in Padua, Druckgrafik, 1751/1800.
6 von 25
Max Liebermann: "Reiter am Strand", Gemälde, 1901.
7 von 25
Christoph Voll: "Mönch", Aquarell, 1921.
8 von 25
Fritz Maskos: "Sinnende Frau", Druckgrafik, 1922.

Das könnte Sie auch interessieren

Rundfunkbeitrag 2019: Höhe, Umzug und Befreiung

Umzug, Beitragshöhe oder Befreiung: Alles Wissenswerte zum Rundfunkbeitrag, der vor Januar 2013 als GEZ-Gebühr bekannt war, erfahren Sie hier.
Rundfunkbeitrag 2019: Höhe, Umzug und Befreiung

Fotostrecke: Max Kruses Elfmeter-Serie

Max Kruse ist Mister 100 Prozent. 13 Mal ist der Kapitän von Werder Bremen in seiner Bundesliga-Karriere zum Elfmeter angetreten, 13 Mal hat er …
Fotostrecke: Max Kruses Elfmeter-Serie

Ranking: Das sind die 25 besten Universitäten Deutschlands 2019

Jedes Jahr wird die Liste "QS World University Rankings" mit den besten Universitäten weltweit herausgegeben. Welche deutschen Unis zu den besten …
Ranking: Das sind die 25 besten Universitäten Deutschlands 2019

Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

München - Gaunerzinken dienen als geheime Verständigung und geben Informationen darüber, ob sich ein Einbruch lohnt. Das bedeuten die Geheimcodes der …
Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Meistgelesene Artikel

Vor Mordprozess von Mörlenbach: Vater gibt Erklärung zur Horror-Tat ab

Vor Mordprozess von Mörlenbach: Vater gibt Erklärung zur Horror-Tat ab

Missbrauch in Lügde: Zahl der Opfer auf mindestens 34 gestiegen

Missbrauch in Lügde: Zahl der Opfer auf mindestens 34 gestiegen

Mordfall Susanna: Prozess gegen Ali B. geht weiter  

Mordfall Susanna: Prozess gegen Ali B. geht weiter  

Schrecklicher VW-Unfall! Fahrer tot - Polizei macht sehr bedenklichen Fund

Schrecklicher VW-Unfall! Fahrer tot - Polizei macht sehr bedenklichen Fund

Kommentare