Der Weihnachtsmann ist meist eine Frau

Hamburg - Einer Umfrage zufolge sind die meisten Weihnachtsmänner Frauen: Sie sind es nämlich, die sich um die Geschenke für Familie und Freunde kümmern. Ihre Männer sehen das anders:

Für den Kauf von Weihnachtsgeschenken sind überwiegend die Frauen zuständig. 74 Prozent der Frauen gaben in einer Umfrage an, die Nikolaus- und Weihnachtspräsente für ihre Familie zu kaufen. Jede vierte Frau sagte, sie erledige das gemeinsam mit ihrem Partner, teilte die Techniker Krankenkasse (TK) am Donnerstag in Hamburg mit.

Die Männer schätzen ihre Beteiligung allerdings oft positiver ein: 43 Prozent meinen, die Besorgungen gemeinsam mit ihrer Partnerin zu erledigen. Nur vier Prozent gaben an, allein für die Geschenke zuständig zu sein. Forsa befragte im Auftrag der TK für die repräsentative Umfrage jeweils 1000 Männer und Frauen.

dpa

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare