Weihnachtsmann mit vorgehaltenem Messer ausgeraubt

Karlsruhe - Auch ein roter Umhang und ein weißer Bart schützen nicht vor Räubern. Das musste ein Mann feststellen, der am Samstagabend als Weihnachtsmann verkleidet in Karlsruhe unterwegs war.

Nach Angaben der Polizei war der 21-Jährige in voller Montur privat in der Stadt unterwegs, als er von einem Unbekannten in ein Gespräch verwickelt wurde. Plötzlich zog dieser ein Messer, bedrohte den Weihnachtsmann und forderte Geld und Handy.

Der große Weihnachts-Kaloriencheck

Der große Weihnachts-Kaloriencheck

Mitsamt seiner Beute flüchtete der Dieb unerkannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren wieder auf Winterzeit umgestellt?

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Nach Zug von fremdem Joint: Zwei Männer zusammengebrochen

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Kurios: So wollte eine Frau Goldschmuck schmuggeln

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Mann bei Absturz eines Sportflugzeuges getötet

Kommentare