Weihnachtsmänner überfallen Familie

Schwerin - Als Weihnachtsmänner getarnt haben zwei Männer eine Familie in Schwerin überfallen. Die Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Frau hatte ihnen am Dienstagabend ahnungslos die Haustür geöffnet. Die Männer überwältigten sie und den später heimkehrenden Mann und den Sohn des Paares, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Zunächst sollen die Täter versucht haben, Firmengelder von dem Unternehmer zu erpressen. Als dies misslang, zwangen sie ihn, am Geldautomaten 1000 Euro abzuheben. Mit der Beute und dem Auto ihres Opfers seien die zwischen 20 und 30 Jahre alten Täter dann geflüchtet.

Der Wagen wurde am Mittwochmorgen in einem See bei Schwerin gefunden. Die Frau musste sich nach Angaben der Polizei nach dem Überfall im Krankenhaus behandeln lassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kommentare