Wegen einer Bierflasche

Einbrecher verursacht 500 Euro Schaden

+
Die Polizei in ihrer Mitteilung: „Der Wert des Getränkes wird mit 1 Euro, der Sachschaden mit 500 Euro beziffert.“

Kranichfeld - Für eine Flasche Bier hat ein Einbrecher in Thüringen 500 Euro Schaden verursacht. Der Wert der Flasche liegt gerade mal bei einem Euro.

Der Unbekannte scheiterte erst beim Aufhebeln eines Garagentors und schlug dann mit einem Hammer eine Glastür ein, wie die Weimarer Polizei am Donnerstag mitteilte. 

Nach bisherigen Erkenntnissen trank der Einbrecher im Keller des Reihenhauses dann aber nur eine einzige Flasche Bier und verließ das Haus durch die Terrassentür. Die Polizei in ihrer Mitteilung: „Der Wert des Getränkes wird mit 1 Euro, der Sachschaden mit 500 Euro beziffert.“

dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare