Das Wetter am Dienstag

Stark bewölkt und häufig Regen

+
Es ist bewölkt und immer wieder regnet es auch. Foto: Sebastian Gollnow

Offenbach - Heute Nachmittag ist es meist stark bewölkt und es regnet häufig, vor allem in Staulagen der westlichen Mittelgebirge regnet es teils kräftiger und andauernd, berichtet der Deutsche Wetterdienst.

Im Norden und teils auch ganz im Süden ist die Bewölkung überwiegend aufgelockert, besonders von den Nordfriesischen Inseln bis zur Ostsee und entlang der Ostseeküste gibt es aber auch örtlich Schauer, vor allem im Ostseeküstenumfeld sind auch einzelne Gewitter möglich. Die Temperatur steigt auf 17 Grad bei längerem Regen in NRW und 25 Grad im Südosten Bayerns sowie am Oberrhein. Es weht schwacher, im Nordwesten auch mäßiger Wind aus überwiegend südwestlicher Richtung. In Kamm- und Gipfellagen lebt der Wind im Tagesverlauf stark böig auf.

In der Nacht zum Mittwoch ist es stark bewölkt und es fällt verbreitet Regen, der im Westen auch länger anhaltend und kräftig ausfallen kann. Weitgehend trocken und teils aufgelockert ist es im Nordosten und später im Südwesten. Die Temperatur sinkt auf 17 bis 9 Grad. In exponierten Gipfellagen muss mit Sturmböen gerechnet werden.

Deutscher Wetterdienst

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank

Polizei stoppt Auto mit sieben Kindern auf umgeklappter Rückbank

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Neue Details zum Amokläufer in München: Er war zuvor bei Tugce

Gewitterwochenende in Deutschland - Ausnahmezustand in Berlin

Gewitterwochenende in Deutschland - Ausnahmezustand in Berlin

Mann bekommt statt Sex eine unerfreuliche Überraschung

Mann bekommt statt Sex eine unerfreuliche Überraschung

Kommentare