Warnung: Salmonellen im Currypulver!

+
Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz hat in einem Currypulver Salmonellen nachgewiesen.

Koblenz - Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz hat in einem Currypulver Salmonellen nachgewiesen. Um dieses Pulver handelt es sich:

Diese könnten Erbrechen und Durchfall auslösen, warnte die Behörde am Dienstag in Koblenz. Der Hersteller in Gemünden habe das Pulver bereits zurückgerufen. Es handele sich um das Produkt “Curry Elefant Indisch Style“ der Marke Sultan mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.01.2011. Käufer dieses Gewürzes sollten nicht davon essen und es zum Händler zurückbringen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare