Tragödie am Heavy-Metal-Festival

Wacken-Besucher liegt tot im Zelt

+
Das Heavy-Metal-Festival in Wacken wird von einem Todesfall überschattet.

Wacken/Itzehoe - Ein 52 Jahre alter Besucher des Heavy-Metal-Festivals in Wacken bei Itzehoe in Schleswig-Holstein ist am Freitag tot in seinem Zelt entdeckt worden.

Das teilte die Polizei mit. Ein Fremdverschulden oder ein Unfall werde als Todesursache ausgeschlossen. Bei dem Mann handelt es sich demnach um einen polnischen Staatsbürger.

dpa

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare