Tragödie am Heavy-Metal-Festival

Wacken-Besucher liegt tot im Zelt

+
Das Heavy-Metal-Festival in Wacken wird von einem Todesfall überschattet.

Wacken/Itzehoe - Ein 52 Jahre alter Besucher des Heavy-Metal-Festivals in Wacken bei Itzehoe in Schleswig-Holstein ist am Freitag tot in seinem Zelt entdeckt worden.

Das teilte die Polizei mit. Ein Fremdverschulden oder ein Unfall werde als Todesursache ausgeschlossen. Bei dem Mann handelt es sich demnach um einen polnischen Staatsbürger.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Kommentare