Bei Wuppertal

Vollsperrung auf A1: Mehrere Autos und ein Motorrad kollidieren

Wuppertal - Auf der A1 bei Wuppertal ist es am frühen Montagmorgen zu einem Unfall mit mehreren Autos und einem Motorradfahrer gekommen.

Nach Angaben der Feuerwehr rückten vier Rettungswagen aus, da es vier Verletzte gab. Wie schwer diese Verletzungen waren, war zunächst unklar. Der Autobahnabschnitt zwischen Wuppertal-Nord und Wuppertal-Langerfeld wurde voll gesperrt. Wie lange die Sperrung andauern würde, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Auch die Unfallursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf Winterzeit umgestellt?

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Fenstersturz-Prozess: Lego-Modell hilft Angeklagten

Kommentare