Blauer Wellensittich verschmäht

Vogeldieb hat Vorliebe für Gelb

Celle - Ganz schön wählerisch: Bei einem Einbruch in Celle haben Unbekannte einen gelben Wellensittich gestohlen - und einen blauen Artgenossen im Käfig zurückgelassen.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, griffen sich die Täter aus unbekannten Gründen nur den gelben Vogel. Die Polizei hält es für ausgeschlossen, dass das Tier weggeflogen sein könnte.

So alt ist Ihr Haustier in Menschenjahren

So alt ist Ihr Haustier in Menschenjahren

Neben dem Vogel ließen die Täter auch einen Computer und etwas Bargeld mitgehen. Die Täter nutzten die mehrtägige Abwesenheit der 19 Jahre alten Mieterin und hebelten die Wohnungstür auf.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema:

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel gerettet

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Promi-Auflauf in Kitzbühel: Die Bilder

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

„Boot 2017“: Das sind die Attraktionen

Meistgelesene Artikel

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare