Verschütteter nach Explosion tot geborgen

+
Haus in Bergneustadt explodiert. Ein Mann ist in den Trümmern gestorben.

Bergneustadt - Ein verschütteter Mann ist am Montag tot aus einem eingestürzten Haus in Bergneustadt bei Gummersbach (Nordrhein- Westfalen) geborgen worden.

Lesen Sie auch:

Haus explodiert: Ein Mann verschüttet

Bei der Explosion eines Einfamilienhauses in Bergneustadt bei Gummersbach ist am Montag ein Mann in den Trümmern ums Leben gekommen. Der 45-Jährige hatte sich zum Zeitpunkt des Unglücks im Keller des Hauses aufgehalten. Der Bruder deas 45- Jährigen und dessen zwei erwachsene Söhne überlebten das Unglück.

Alle vier Männer waren in dem eingestürzten Haus verschüttet worden und mussten von der Feuerwehr geborgen werden. Die beiden Söhne im Alter von 19 und 24 Jahren erlitten leichte Verletzungen. Der 47-jährige Vater und Besitzer des Hauses wurde mit schweren Verbrennungen in eine Klinik geflogen. Der Mann schwebt in Lebensgefahr.

Die Ursache des Unglücks war zunächst ungeklärt. Von dem Haus blieb nur noch ein Trümmerhaufen übrig.

Ein Verschütteter stirbt bei Explosion eines Hauses

Ein Verschütteter stirbt bei Explosion eines Hauses

dpa

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Mit mehr als 30 Grad: Der Hochsommer kommt!

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Diese Bedeutung hat Christi Himmelfahrt

Kommentare