Vermisste Isabell (12) wieder aufgetaucht

Winsen - Die in Niedersachsen vermisste Schülerin Isabell (12) ist wieder aufgetaucht. Sie ist wohlauf. Nach dem Mädchen war mit Hochdruck gesucht worden.

Eine in Niedersachsen vermisste Zwölfjährige ist wohlauf. Eine Zugbegleiterin habe die Schülerin in einem Zug nach Hamburg erkannt und die Polizei verständigt, teilte ein Polizeisprecher am Mittwochabend mit. Das Mädchen werde derzeit befragt.

Nach der Schülerin aus Stelle bei Hamburg war mit Hochdruck gesucht worden. Im Einsatz waren Dutzende Beamte, zwei Spürhunde und ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera.

Über Facebook wurde auch per Internet nach dem Kind gefahndet.

dpa

Die Suche nach Isabell (12)

Polizei sucht vermisste Isabell (12) aus Harburg

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Witzige Anzeige geht wieder rum: „Junge Familie sucht 1 schöne Wohnung“

Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann wird die Uhr wieder umgestellt?

Zeitumstellung 2017 auf Winterzeit: Wann wird die Uhr wieder umgestellt?

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Einbrecher schlagen und treten auf Rentner-Ehepaar ein - Mann stirbt

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Bahn beseitigt weiter Unwetterschäden: Hamburg - Dortmund wieder frei

Kommentare