Hessen

Mann verschwindet plötzlich - Polizei durchsucht Waldstück

Seit einem halben Jahr wird ein Mann aus Alsbach-Hähnlein nahe Darmstadt in Hessen vermisst. Bisher gibt es noch keine Spur. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • Hassan Ali Haschi aus Alsbach-Hähnlein in Hessen wird seit dem 1. Juli 2020 vermisst.
  • Die Durchsuchung eines Waldstücks mit einem Polizeihubschrauber bleibt erfolglos.
  • Der 60-jährige Mann hat Probleme.

Alsbach-Hähnlein – Ein Vermisstenfall beschäftigt die Polizei Darmstadt schon länger. Seit dem 1. Juli 2020 ist Hassan Ali Haschi aus Alsbach-Hähnlein (Hessen) verschwunden. Betreuer seiner Seniorenresidenz in der Gemeinde nahe Darmstadt sind die letzten Personen, die ihn an jenem Nachmittag gesehen haben. Von ihm fehlt bis heute jede Spur. Das bestätigte die Polizei auf Nachfrage am Freitag (08.01.2021).

Vermisster aus der Nähe von Darmstadt: Polizei durchsucht Waldstück in Alsbach-Hähnlein

Die Polizei hatte am 7. August 2020 ein Waldgebiet in der Nähe der Seniorenresidenz in Alsbach-Hähnlein nahe Darmstadt durchsucht. Dazu waren auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Die Suche blieb jedoch erfolglos.

Im August 2020 durchsucht die Polizei ein Waldstück in Alsbach-Hähnlein nahe Darmstadt in Hessen nach dem 60-jährigen Vermissten. (Symbolbild)

Am Tag seines Verschwindens in Hessen trug der 60-jährige vermisste Hassan Ali Haschi eine Jogginghose und ein schwarzes T-Shirt. Ein Bild veröffentlichten die Beamten nicht. Die Polizei beschreibt denn Mann jedoch wie folgt.

  • 1,76 Meter groß
  • Schlanke Figur
  • Dunkelhäutig
  • Kurze schwarze Haare

Vermisster aus Alsbach-Hähnlein nahe Darmstadt: 60-Jähriger ist möglicherweise orientierungslos

Der 60-jährige Mann aus Hessen hat Schwierigkeiten, sich sprachlich auszudrücken. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass der Vermisste orientierungslos ist, wie die Polizei nach dem Verschwinden Hassans Ali Haschis aus der Seniorenresidenz in Alsbach-Hähnlein vermutete.

Die Polizei sucht weiterhin nach dem Mann. Dazu nehmen die Ermittler Hinweise entgegen. Wer den Vermissten gesehen hat oder Hinweise zu seinem Aufenthaltsort geben kann, soll sich bei den Beamten der Kriminalpolizei Darmstadt unter der Nummer 06151/969-0 melden. Auch jede andere Dienststelle nimmt Hinweise entgegen.

Neben Hassan Ali Haschi aus Alsbach-Hähnlein nahe Darmstadt gibt es weitere Menschen in Hessen, die als vermisst gelten. Eine 76 Jahre alte Frau in der Nähe von Darmstadt war ebenfalls verschwunden und mit einem Hubschrauber gesucht. Die Suche nach einem 57-jährigen Vermissten aus Darmstadt war erfolgreich. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. (Max Schäfer)

Rubriklistenbild: © Martin Schutt/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Neue Regeln für Internet- und Handyverträge: Das gilt ab Dezember

Neue Regeln für Internet- und Handyverträge: Das gilt ab Dezember

Neue Regeln für Internet- und Handyverträge: Das gilt ab Dezember
Lockdown, Kontaktbeschränkung, Schulschließung: Diese Maßnahmen drohen uns jetzt

Lockdown, Kontaktbeschränkung, Schulschließung: Diese Maßnahmen drohen uns jetzt

Lockdown, Kontaktbeschränkung, Schulschließung: Diese Maßnahmen drohen uns jetzt
Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist

Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist

Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist
3G in Bus und Bahn: Was Fahrgäste jetzt über die Corona-Regel wissen müssen

3G in Bus und Bahn: Was Fahrgäste jetzt über die Corona-Regel wissen müssen

3G in Bus und Bahn: Was Fahrgäste jetzt über die Corona-Regel wissen müssen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion