Frau leicht verletzt

Verfolgungsjagd: Wildschwein hängt Polizei ab

Pforzheim - Einem wild gewordenen Wildschwein ist in Pforzheim nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei die Flucht gelungen.

Zunächst sei am frühen Montagabend ein Zusammenstoß zwischen dem Tier und einem Auto gemeldet worden, erklärte die Polizei. Das angefahrene Wildschwein nahm danach Reißaus und streifte bei seiner Flucht eine Passantin, die dabei leicht verletzt wurde. Drei Polizeistreifen verfolgten das wilde Tier, bis es sich in einer Garage verkroch. Doch auch dort war die Flucht noch nicht zu Ende: Der Schwarzkittel durchbrach ein Fenster der Garage, rannte in Richtung Wildpark und hängte die Verfolger endgültig ab.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Großbrand bei Hamburg: Komplex mit Disco in Flammen

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Helene Fischer: Hier gibt sie ein Mini-Konzert in München im knallengen Fummel

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Meistgelesene Artikel

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare