Vereiste Oberleitungen behindern Bahnverkehr

+
Bahnreisende in Göttingen müssen wegen Eisregens warten.

Hannover - Vereiste Oberleitungen behindern am Neujahrstag weiterhin den Bahnverkehr im Norden und Westen Deutschlands. Wie lange die Behinderungen noch dauern, ist unklar.

IC- Nutzer auf der Strecke Hamburg - Bremen - Osnabrück - Köln haben nach Angaben eines Bahnsprechers mit Verspätungen zu rechnen, da die Züge über Hannover umgeleitet werden. Reisende aus Osnabrück und Bremen müssten mit Regionalzügen nach Hannover fahren, um Anschluss Richtung Dortmund und Köln zu bekommen.

Am Morgen war noch nicht absehbar, wie lange die Störung anhalten werde. Ausgelöst wurden die Behinderungen durch starken Schneefall und Eisregen an Silvester.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Der Montag auf dem Bremer Freimarkt

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?

Mysteriöser Polizeieinsatz im Bundesministerium: Suche nach Unbekanntem

Mysteriöser Polizeieinsatz im Bundesministerium: Suche nach Unbekanntem

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Gladbecker Geiselnehmer Rösner will auch aus dem Knast

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Schlüssel verloren - Mann bleibt kopfüber in Abfluss stecken 

Kommentare