Verdacht

Wurde Frau (20) absichtlich überfahren?

Wiesbaden - Absichtlich soll ein Autofahrer in Wiesbaden eine junge Frau überfahren und getötet haben. Die Staatsanwalt geht von einem Verbrechen aus und ermittelt wegen eines Tötungsdelikts.

Dies berichtet die Polizei. Der 25-jährige Fahrer habe die fünf Jahre jüngere Wiesbadenerin am Samstag auf einer kleinen Straße überfahren. Sie starb noch an der Unfallstelle. Ob sie auf der Fahrbahn lief, war zunächst unklar. Der Mann flüchtete, konnte aber mit Hilfe von Zeugen identifiziert und am Abend festgenommen werden. Er sollte am Sonntagmorgen dem Haftrichter vorgeführt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare