Schleswig-Holstein

Unwetter: Tornado in Kiel verletzt vier Menschen

Ein Tornado, der sich entwickelt hat.
+
In Kiel hat ein Tornado gewütet. Vier Menschen sind dabei verletzt worden

Heftiges Unwetter in Kiel. In der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein hat es einen Tornado gegeben. Er hat mehrere Menschen verletzt, wie die Polizei berichtet.

Kiel – In der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt Kiel ist es am Mittwochnachmittag, 29. September 2021, zu einem schweren Unwetter gekommen. Wie die Polizei bestätigt, hat es dort einen Tornado gegeben, der Menschen verletzt hat*.
24hamburg.de* verrät die Details, wann der Tornado in Kiel genau auftauchte, an welcher Stelle und wie viele Menschen von ihm verletzt worden sind.

In Norddeutschland ist in Sachen Wetter Vorsicht geboten: Es herrscht wegen des Orkans Yogi eine Unwetterwarnung*. Nachdem zuletzt auch im Landkreis Aurich ein Tornado gewütet hat, sind für die Betroffenen dort rund 75.000 Euro an Spendengeldern zusammengekommen*. Auch fernab von Deutschland ist jüngst ein Land von einem Tornado heimgesucht worden: In Italien gab es bei einem Tornado Tote auf der Mittelmeerinsel Pantelleria*. * 24hamburg.de und kreiszeitung.de sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

Ergebnis der heutigen Newsletter-Umfrage

Ergebnis der heutigen Newsletter-Umfrage
Vor 40 Jahren gerettet: Schwan lebt immer noch bei dem Mann, der ihn aufnahm

Vor 40 Jahren gerettet: Schwan lebt immer noch bei dem Mann, der ihn aufnahm

Vor 40 Jahren gerettet: Schwan lebt immer noch bei dem Mann, der ihn aufnahm
Auf der Landstraße vom Auto erfasst: Fahrradfahrer stirbt nach Unfall

Auf der Landstraße vom Auto erfasst: Fahrradfahrer stirbt nach Unfall

Auf der Landstraße vom Auto erfasst: Fahrradfahrer stirbt nach Unfall
Corona-Auszeit: Wie Familien den vergünstigten Urlaub beantragen können

Corona-Auszeit: Wie Familien den vergünstigten Urlaub beantragen können

Corona-Auszeit: Wie Familien den vergünstigten Urlaub beantragen können

Kommentare