Wie gemein!

Unbekannter klaut Nikolausgeschenke aus Schuhen

Böse Überraschung zum Nikolaustag in Thüringen: Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch in Arnstadt Nikolausgeschenke aus Schuhen gestohlen.

Gotha - Wie die Polizei in Gotha mitteilte, brach der Mann gegen 02.30 Uhr in ein Haus ein. Ein Bewohner wurde von den Geräuschen an der Eingangstür wach und sah den Unbekannten mit einem prall gefüllten Stoffbeutel das Haus verlassen. Der Einbrecher nahm zwei CDs und einen Gutschein im Wert von 60 Euro mit. Damit habe er den Brauch, am Nikolaustag Geschenke in Schuhe zu legen, wohl "gründlich falsch verstanden", erklärte die Polizei.

Nikolaus 2017: Ist der Nikolaustag ein gesetzlicher Feiertag?

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hoffnung auf Überlebende in Genua schwindet

Hoffnung auf Überlebende in Genua schwindet

Das können Outdoor-Smartphones

Das können Outdoor-Smartphones

Vom Apple zum Androiden wechseln

Vom Apple zum Androiden wechseln

So baut man einen Mini-Teich im Kübel

So baut man einen Mini-Teich im Kübel

Meistgelesene Artikel

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Wespen dieses Jahr besonders aggressiv: So wird man sie los

Schock-Fund im Kindergarten! Plötzlich raschelt es im Baum - was dort hängt, ist unfassbar

Schock-Fund im Kindergarten! Plötzlich raschelt es im Baum - was dort hängt, ist unfassbar

Mann befriedigt sich im Zug vor 16-Jähriger selbst - als sie aussteigt, nimmt der Horror seinen Lauf

Mann befriedigt sich im Zug vor 16-Jähriger selbst - als sie aussteigt, nimmt der Horror seinen Lauf

Nach Großbrand an ICE-Bahnstrecke: Züge des Regionalverkehrs fahren wieder planmäßig

Nach Großbrand an ICE-Bahnstrecke: Züge des Regionalverkehrs fahren wieder planmäßig

Kommentare