„Pflichten gröblich verletzt“

Altenheim will demenzkranken Bewohner vor die Tür setzen

+
Vergesslichkeit und Demenz

Uelzen - Ein Altenheim in Uelzen (Niedersachsen) will einen demenzkranken 74-jährigen Bewohner vor die Tür setzen, weil er Pflegekräfte geschlagen haben soll. Doch die Familie des Seniors klagt dagegen.

Jetzt beschäftigt der Fall das Landgericht Lüneburg.

Alles zu diesem Fall lesen Sie bei der Allgemeinen Zeitung.

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare