Unfall in Hessen

Massenkarambolage auf A5: Lkw-Trümmerhaufen

1 von 10
Massenkollision in Hessen: Auf der A5 stellte sich am Dienstagvormittag ein Lkw quer zu den drei Fahrspuren, elf weitere Laster und ein Pkw stießen zusammen. Ein 32-Jähriger wurde bei der Karambolage lebensgefährlich verletzt, ein 41-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Die Autobahn Richtung Frankfurt blieb stundenlang gesperrt.
2 von 10
Massenkollision in Hessen: Auf der A5 stellte sich am Dienstagvormittag ein Lkw quer zu den drei Fahrspuren, elf weitere Laster und ein Pkw stießen zusammen. Ein 32-Jähriger wurde bei der Karambolage lebensgefährlich verletzt, ein 41-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Die Autobahn Richtung Frankfurt blieb stundenlang gesperrt.
3 von 10
Massenkollision in Hessen: Auf der A5 stellte sich am Dienstagvormittag ein Lkw quer zu den drei Fahrspuren, elf weitere Laster und ein Pkw stießen zusammen. Ein 32-Jähriger wurde bei der Karambolage lebensgefährlich verletzt, ein 41-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Die Autobahn Richtung Frankfurt blieb stundenlang gesperrt.
4 von 10
Massenkollision in Hessen: Auf der A5 stellte sich am Dienstagvormittag ein Lkw quer zu den drei Fahrspuren, elf weitere Laster und ein Pkw stießen zusammen. Ein 32-Jähriger wurde bei der Karambolage lebensgefährlich verletzt, ein 41-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Die Autobahn Richtung Frankfurt blieb stundenlang gesperrt.
5 von 10
Massenkollision in Hessen: Auf der A5 stellte sich am Dienstagvormittag ein Lkw quer zu den drei Fahrspuren, elf weitere Laster und ein Pkw stießen zusammen. Ein 32-Jähriger wurde bei der Karambolage lebensgefährlich verletzt, ein 41-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Die Autobahn Richtung Frankfurt blieb stundenlang gesperrt.
6 von 10
Massenkollision in Hessen: Auf der A5 stellte sich am Dienstagvormittag ein Lkw quer zu den drei Fahrspuren, elf weitere Laster und ein Pkw stießen zusammen. Ein 32-Jähriger wurde bei der Karambolage lebensgefährlich verletzt, ein 41-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Die Autobahn Richtung Frankfurt blieb stundenlang gesperrt.
7 von 10
Massenkollision in Hessen: Auf der A5 stellte sich am Dienstagvormittag ein Lkw quer zu den drei Fahrspuren, elf weitere Laster und ein Pkw stießen zusammen. Ein 32-Jähriger wurde bei der Karambolage lebensgefährlich verletzt, ein 41-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Die Autobahn Richtung Frankfurt blieb stundenlang gesperrt.
8 von 10
Massenkollision in Hessen: Auf der A5 stellte sich am Dienstagvormittag ein Lkw quer zu den drei Fahrspuren, elf weitere Laster und ein Pkw stießen zusammen. Ein 32-Jähriger wurde bei der Karambolage lebensgefährlich verletzt, ein 41-Jähriger erlitt leichte Verletzungen. Die Autobahn Richtung Frankfurt blieb stundenlang gesperrt.

Friedberg - Massen-Crash auf der A5 in Hessen: Am Dienstagvormittag stand ein Lkw quer zur Straße, elf weitere Laster und ein Pkw rasten ineinander. Ein Mann ringt nun mit dem Tode.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neue Regeln für Internet- und Handyverträge: Das gilt ab Dezember

Neue Regeln für Internet- und Handyverträge: Das gilt ab Dezember

Neue Regeln für Internet- und Handyverträge: Das gilt ab Dezember
Lockdown, Kontaktbeschränkung, Schulschließung: Diese Maßnahmen drohen uns jetzt

Lockdown, Kontaktbeschränkung, Schulschließung: Diese Maßnahmen drohen uns jetzt

Lockdown, Kontaktbeschränkung, Schulschließung: Diese Maßnahmen drohen uns jetzt
Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist

Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist

Omikron: Woher der Name der Corona-Variante kommt – und wie gefährlich sie ist
Deutsche Post erhöht das Porto ab 2022

Deutsche Post erhöht das Porto ab 2022

Deutsche Post erhöht das Porto ab 2022

Kommentare