Riesenschaden

Laster brennt - Sechs Luxus-Schlitten Schrott

+
Die Feuerwehr konnte nichts mehr retten.

Kirchheim/Teck - Ein Transporter mit sechs teuren Sportwagen ist in Baden-Württemberg ausgebrannt. Der Schaden, den die Flammen anrichten, ist gewaltig.

Der Transporter samt seiner kostbaren Ladung brannte komplett aus.

Der Fahrer war am Montag auf die Autobahn 8 Richtung Stuttgart unterwegs, als er plötzlich einen lauten Knall hörte. An der nächsten Abfahrt verließ er die Autobahn und kontrollierte den Lastwagen, fand aber keine Fehler, wie die Polizei weiter mitteilte. Sicherheitshalber kehrte er dennoch zur Spedition zurück, wo er ein Feuer im Radkasten bemerkte. Obwohl mehrere Mitarbeiter sofort versuchten, die Flammen unter Kontrolle zu bekommen, konnten sie den Brand nicht stoppen. Der Schaden wird nach Polizeiangaben auf mehr als eine halbe Million Euro geschätzt. Ursache war wohl ein technischer Defekt.

dpa

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Schlauch platzt! Autos statt Fahrbahn markiert 

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare