Tödlicher Unfall in Hessen

Transporter rast ungebremst in Raststätte

Unfall Raststätte A 45
1 von 3
Ein Kleintransporter ist auf der Autobahn 45 in Hessen in den Laden einer Raststätte gerast und hat einen Mitarbeiter getötet.
Unfall Raststätte A 45
2 von 3
Ein Kleintransporter ist auf der Autobahn 45 in Hessen in den Laden einer Raststätte gerast und hat einen Mitarbeiter getötet.
Unfall Raststätte A 45
3 von 3
Ein Kleintransporter ist auf der Autobahn 45 in Hessen in den Laden einer Raststätte gerast und hat einen Mitarbeiter getötet.

Ehringshausen/Gießen - Ein Kleintransporter ist auf der Autobahn 45 in Hessen in den Laden einer Raststätte gerast und hat einen Mitarbeiter getötet.

Ein Kleintransporter ist am Dienstag in den Verkaufsraum einer Autobahn-Tankstelle in Hessen gerast. Ein Mann kam dabei ums Leben, zwei weitere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, wie das Polizeipräsidium Mittelhessen in Dillenburg mitteilte. Der Transporter fuhr demnach am Dienstagmorgen an der Tank- und Rastanlage Katzenfurt an der Autobahn A 45 vermutlich ungebremst durch die Scheiben in den Verkaufsraum.

Bei dem Unfall starb ein Angestellter der Tankstelle, eine Mitarbeiterin wurde verletzt. Der Fahrer des Kleintransporters wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Tank- und Rastanlage wurde gesperrt, die Stromversorgung abgestellt. Erste Berichte von Feuer und Explosionen bestätigten sich laut Polizei nicht. Die Ursache für den Unfall war zunächst unklar.

AFP/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Feuer in der Sulinger Innenstadt

Bei einem Brand ist die Feuerwehr in Sulingen am Freitag mit einem Großaufgebot im Einsatz. Das betroffene Gebäude steht an der Ecke Bassumer …
Feuer in der Sulinger Innenstadt

Großbrand auf Reiterhof in Luttum 

Komplett zerstört wurde bei einem Großbrand am Donnerstagnachmittag mindestens der Dachstuhl eines Wohhauses auf einem Reiterhof in Luttum (Gemeinde …
Großbrand auf Reiterhof in Luttum 

Raser-Unfall auf der Neuenlander Straße

Bei einem Raser-Unfall in Bremen sind am Donnerstag zwei Personen verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich gegen 22 Uhr auf der Neuenlander Straße.
Raser-Unfall auf der Neuenlander Straße

Bundeswehr-Übung in Eystrup

Einheiten der Bundeswehr absolvierten am Donnerstag eine Übung. Um 6 Uhr ging es vom Standortübungsplatz Langendamm zur Weser-Übergangsstelle …
Bundeswehr-Übung in Eystrup

Meistgelesene Artikel

Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK

Nachdem er auf Polizisten feuerte: 38-Jähriger stirbt bei Schusswechsel mit dem SEK

Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Warum findet die Vernehmung nicht am Dienstag statt?

Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Warum findet die Vernehmung nicht am Dienstag statt?

Autofahrer fährt gegen parkenden Mercedes - und hinterlässt nur diesen frechen Zettel 

Autofahrer fährt gegen parkenden Mercedes - und hinterlässt nur diesen frechen Zettel 

Eine alte Kühltruhe sollte auf den Müll, doch nun ermittelt die Polizei

Eine alte Kühltruhe sollte auf den Müll, doch nun ermittelt die Polizei