Tragischer Unfall: Mädchen (6) ertrinkt in Freibad

Linden/Gießen - Ein sechs Jahre altes Mädchen ist am Montagabend in einem Freibad in Linden in Hessen ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Gießen am Dienstag berichtete, hatte ein Badegast das Kind im Becken bei einer Wassertiefe von 1,20 Meter gefunden. Eine anwesende Ärztin begann sofort mit Wiederbelebungsversuchen, das Mädchen konnte aber nicht mehr gerettet werden. Wie es zu dem Unfall kam, war am Morgen noch unklar. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Die deutschen Promis bei der Berliner Fashion Week - Bilder

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Grippewelle 2017: Die aktuelle Lage in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Polizei rettet Kuscheltier nach Unfall von der Autobahn

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Massenkarambolage auf vereister A1 - ein Toter

Kommentare