Fahrer war Polizei bekannt

Tödlicher Unfall an Tramhaltestelle - Haftbefehl gegen Fahrer

PKW fährt in Tram-Haltestelle
1 von 10
Der Autofahrer, der in der Nacht zu Samstag mit seinem Wagen in eine Tram-Haltestelle krachte und eine 57-Jährige getötet haben soll, sitzt in Untersuchungshaft.
PKW fährt in Tram-Haltestelle
2 von 10
PKW fährt in Tram-Haltestelle
PKW fährt in Tram-Haltestelle
3 von 10
PKW fährt in Tram-Haltestelle
PKW fährt in Tram-Haltestelle
4 von 10
PKW fährt in Tram-Haltestelle
PKW fährt in Tram-Haltestelle
5 von 10
PKW fährt in Tram-Haltestelle
PKW fährt in Tram-Haltestelle
6 von 10
PKW fährt in Tram-Haltestelle
PKW fährt in Tram-Haltestelle
7 von 10
PKW fährt in Tram-Haltestelle
PKW fährt in Tram-Haltestelle
8 von 10
PKW fährt in Tram-Haltestelle

Der Autofahrer, der in der Nacht zu Samstag mit seinem Wagen in eine Tram-Haltestelle krachte und eine 57-Jährige getötet haben soll, sitzt in Untersuchungshaft.

Berlin - Ein Richter habe nach einer Anhörung am Sonntagnachmittag Haftbefehl gegen den Mann erlassen, teilte die Polizei mit. Ihm werden unter anderem fahrlässige Tötung und Fahren unter Alkoholeinwirkung vorgeworfen.

Der 25-Jährige, der der Polizei schon wegen anderer Verkehrsdelikte bekannt war, soll am Freitagabend betrunken in einem Auto durch die Stadt gefahren sein und die Kontrolle über das Auto verloren haben. Dieses krachte in eine Tramhaltestelle an der zwei Frauen standen und von dem Auto erfasst wurden. Eine 57-Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort starb. Ihre 28 Jahre alte Begleiterin kam mit schweren Verletzungen auf eine Intensivstation.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Revierübergreifende Treibjagd im Kreis Rotenburg

In einer revierübergreifenden Treibjagd im Landkreis Rotenburg stand das Schwarzwild wegen der Afrikanischen Schweinepest ganz im Fokus. Mit 375 …
Revierübergreifende Treibjagd im Kreis Rotenburg

Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Die Ausbildungsmesse der Rotenburger Berufsbildenden Schulen (BBS) ist am Donnerstag zu Ende gegangen. Zwei Tage haben sich Schüler aller Schulzweige …
Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden

Dichtes Gewusel herrschte in dieser Woche beim Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden, wo sich die Jahrgänge acht bis zehn um mehr als 30 …
Berufsfindungstag an der Oberschule Dörverden

Meistgelesene Artikel

Mit Frau in Tankstelle verschanzt: Jetzt ist klar, wer der Geiselnehmer war

Mit Frau in Tankstelle verschanzt: Jetzt ist klar, wer der Geiselnehmer war

Nach Gruppen-Vergewaltigung: Polizei greift zu drastischer Maßnahme

Nach Gruppen-Vergewaltigung: Polizei greift zu drastischer Maßnahme

Tragischer Unfall: Oma und Enkelin von Mercedes erfasst - Frau stirbt im Krankenhaus

Tragischer Unfall: Oma und Enkelin von Mercedes erfasst - Frau stirbt im Krankenhaus

Audi will Ford ausweichen und kracht in VW Arteon - zwei Tote bei Unfall mit Oldtimer

Audi will Ford ausweichen und kracht in VW Arteon - zwei Tote bei Unfall mit Oldtimer

Kommentare