Oldtimer Schrott

Teure Probefahrt: 650.000 Euro Schaden

+
Totalschaden: der teure Oldtimer

Pleidelsheim - Diese Probefahrt wird ein Werkstatt-Mitarbeiter aus Baden-Württemberg so schnell nicht vergessen: Er führ ein sehr teures Auto kaputt.

Bei einer Probefahrt mit einem Oldtimer hat ein Angestellter einer Werkstatt bei Pleidelsheim in Baden-Württemberg einen Sachschaden von rund 650.000 Euro verursacht.

Der 26-Jährige kam nach Angaben der Polizei vom Mittwoch wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve von der Straße ab. Der Mercedes 300 SL Flügeltürer überschlug sich und wurde total zerstört. Der Fahrer blieb unverletzt. Der wertvolle Oldtimer war zur Wartung in der Werkstatt.

dpa

Verrückte Park-Unfälle

Diese Park-Unfälle sind absolut verrückt

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Zeitumstellung 2017: Wann wird die Uhr auf die Winterzeit umgestellt?

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Schamlos: Apotheker wegen mutmaßlichem Betrug mit Krebspräparaten vor Gericht

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Verurteilt: Jugendlicher versuchte aus Hass seine Eltern mit Axt zu töten

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Das kann jeder Zeuge für einen Menschen tun, der verbal angegriffen wird

Kommentare