Er nahm ihr den Schlüssel ab

Taxifahrer verfolgt betrunkene Fahrerin - Sie hatte 3,94 Promille

Mainz - Ein Taxifahrer hat eine mit 3,94 Promille völlig betrunkene Autofahrerin durch Mainz verfolgt und ihr schließlich die Fahrzeugschlüssel abgenommen. 

Die Frau war am Dienstag von ihrer Fahrspur abgekommen und hatte den Außenspiegel eines entgegenkommenden Autos touchiert, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie setzte ihre Fahrt fort, der Taxifahrer folgte ihr. Nachdem er die 50-Jährige zum Anhalten bewegt hatte, schnappte er sich ihren Schlüssel. Ein freiwilliger Atemalkoholtest der Polizei ergab dann den beachtlichen Promillewert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare