Taxifahrer sperrt Frau in Kofferraum

Hamburg - Ein Taxifahrer hat eine Frau im Kofferraum gefangen gehalten. Fünf Stunden lang musste sie darin ausharren. Sie konnte erst befreit werden, als Passanten ihre Schreie hörten.

Weil sie sich um den Fahrpreis gestritten haben, hat ein Taxifahrer in Hamburg eine Frau gekidnappt und fünf Stunden in den Kofferraum gesperrt. Nach einer Großfahndung konnte die 32-Jährige befreit werden, teilte die Polizei am Montag mit. Bei der Taxifahrt am Sonntag sei es zwischen der Frau und dem Fahrer zu einem Streit gekommen. Der Mann habe sie daraufhin geschlagen und in den Kofferraum gesperrt. Grund für die Auseinandersetzung sei die Höhe des Fahrpreises gewesen.

Die 32-Jährige kam mit einem Schock und schweren Blutergüssen an Armen und Beinen ins Krankenhaus. Der Taxifahrer wurde festgenommen, er sitzt inzwischen in Untersuchungshaft.

Die Frau hatte nach Angaben der Polizei am frühen Sonntagmorgen ein Taxi von der Reeperbahn nach Hause nehmen wollen. Auf der Fahrt bemerkte sie nach Schilderung der Polizei, dass der Fahrer einen Umweg fuhr. Sie habe vermutet, dass er den Fahrpreis in die Höhe treiben wollte und sprach ihn darauf an. Der Mann sei ausgerastet, habe der zierlichen Frau mit der Faust ins Gesicht geschlagen und sie eingesperrt.

Mit ihrem Handy konnte die Frau die Polizei alarmieren. Fünf Stunden später wurde sie befreit, nachdem Passanten ihre Schreie gehört hatten. Der Mann war mit ihr zu seinem Wohnort in Hasloh in Schleswig-Holstein gefahren. Er war vermutlich in seine Wohnung gegangen und hatte die hilflose Frau im Kofferraum liegen gelassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Meistgelesene Artikel

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

„Hamburgs unübersehbares Zeichen“: Die Elbphilharmonie ist eröffnet

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Eingefrorener Fuchs als Warnung an alle ausgestellt

Kommentare