Täter nach Messerattacke geblitzt

+
Täter nach Messerattacke in Sachsen geblitzt.

Cottbus - Zweieinhalb Monate nach der tödlichen Messerattacke auf einen Brandenburger Polizisten gibt es erste Hinweise auf den Täter. Das Auto des Opfers wurde nach der Tat geblitzt.

Die Staatsanwaltschaft Cottbus veröffentlichte am Donnerstag das Foto einer Radarfalle, auf dem ein 20 bis 40 Jahre alter Mann im Auto des Opfers zu sehen ist. Das Bild wurde den Angaben zufolge nach der Tat Ende November 2009 von einem Blitzer in Ostsachsen aufgenommen. Polizei und Staatsanwaltschaft baten die Bevölkerung um Mithilfe bei der Identifizierung des Mannes. Das Auto des Polizisten, ein dunkelgrauer Opel Vectra, war nach dem Tötungsverbrechen im südbrandenburgischen Lauchhammer gestohlen worden.

Wenige Stunden später war es verlassen und deutlich beschädigt am Straßenrand bei Blochwitz im Landkreis Riesa-Großenhain in Sachsen entdeckt worden. “Wir wollen wissen, wer das Auto zwischen dem 23. November 2009 18.30 Uhr und 24. November 04.30 Uhr gesehen hat“, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. “Zudem fragen wir: Wer kennt den Mann auf dem Radarfoto?“ Für Hinweise hat die Brandenburger Landesregierung 10.000 Euro Belohnung ausgelobt.

Der 46-jährige Hauptkommissar war Ende November erstochen in seiner Garage gefunden worden. Die Spuren am Tatort in einem ausgedehnten Garagenkomplex am Stadtrand von Lauchhammer deuteten auf eine heftige Auseinandersetzung hin. Noch immer sind allerdings die Hintergründe unklar. Zum Tatzeitpunkt war der Polizist nicht im Dienst und trug keine Uniform. Die Ehefrau des Beamten hatte die Leiche entdeckt. Sie hatte nach ihrem Mann sehen wollen, der länger als angekündigt weg geblieben war.

DAPD

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

Leaks nach Manchester-Anschlag: Trump verspricht Aufklärung

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Vater will Sohn aus Wasser retten - und stirbt dabei selbst

Kommentare