Sylt entgeht wohl nur knapp Flugzeugkatastrophe

+
Eine Maschine der Fluggesellschaft und KLM.

Sylt - Eine Passagiermaschine der niederländischen Fluggesellschaft KLM ist in der Nähe von Sylt offenbar gefährlich dicht an einen US-Kampfjet heran gekommen.

Das berichtete das Fachmagazin “Aviation Herald“ am Donnerstag. Demnach war der KLM-Cityhopper vom Typ Fokker 70 am 19. April auf dem Flug nach Norwegen als eine amerikanische F-15C auftauchte. Der KLM-Pilot habe seine Maschine in die Höhe ziehen und so dem Kampfjet ausweichen können, berichtete die Fachzeitschrift. Beide Maschinen landeten sicher.

dpa

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Mutter und Tochter seit zwei Jahren vermisst: Neue Spur

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau

Kommentare